Einführung in die Osteothai

 

 Tauche in zwei Tagen in die Welt der Osteothai ein. Osteothai kombiniert Techniken der traditionellen Thai Massage mit den Prinzipien moderner Osteopathie und wirkt dabei einmalig auf Körper, Geist und Seele. Diese Form der ganzheitlichen Körperarbeit bezieht intensiver Dehnbewegungen (durch Yoga Positionen inspiriert), die Akkupressurarbeit, kreative dynamischen Bewegungen der Thai Massage und sanfte Methoden der Osteopathie ein.

 

In diesen zwei Tagen frischen wir zunächst deine Thai Massage Kenntnisse auf und vertiefen sie.

Dieser Kurs wird deine Arbeit mit der Thai Massage erweitern und bereichern.

Du wirst die Prinzipien der Osteopathie kennenlernen, die als Basis für die Osteothai dienen.

Wir werden sowohl klassische statische Techniken als auch dynamische Techniken anwenden.

 

Es wird ausreichend Zeit geben, das neue Wissen in der Praxis anzuwenden. Wir nehmen uns Zeit, auf persönliche Frage einzugehen, die du zu Krankheitsbildern, deiner Körperpositionierung und dem Umsetzen verschiedener Techniken hast.

 

1.Tag: Schwerpunkt Rücken

Am ersten Tag wirst du einiges über die Zusammenhänge von Rückenschmerzen erfahren und mit welchen einfachen Techniken sie positiv beeinflusst werden können.

 

2.Tag: Schwerpunkt Schultergürtel

Am Zweiten Tag betrachten wir den Schultergürtel mit der Verbindung Hals und Kopf.

Auch in diesem Bereich kommt es oft zu Spannungsmustern, die sich auf den gesamten Körper ausweiten können. Du lernst sie zu erkennen und ihnen entgegenzuwirken.

 

Bestimmt werden auch neue Ideen und Inspirationen für dich dabei sein.


kontakt:

 

Matthias Beuthe

 e-mail: matthiasthai@web.de

 mobil: +49 174 5294439